Ein zauberhafter Sommer

Corina Bomann – Ein zauberhafter Sommer

Der neue Frauen-Sommer-Liebesroman von Bestsellerautorin Corina Bomann:
Ein zauberhafter Sommer bahnt sich an – auch literarisch!

Hinreißende Sommerlektüre

Es war ein langer Winter für die 23-jährige Wiebke. Sie musste sich durch eine Prüfung und eine Beziehungskrise quälen. Beides mit wenig Erfolg. Jetzt muss Wiebke einfach mal raus aus dem Alltagstrott. Leider ist ihre Urlaubskasse leer.

Urlaubs-Alternative Naher Osten


Wiebke macht das beste aus ihrer Situation und besucht ihre Tante Larissa an der Müritz. Ein zauberhafter SommerNicht nur, dass es ein bezahlbarer Urlaub für sie ist, Tante Larissa ist auch Wiebkes großes Vorbild. Larissa ist eine Lebenskünstlerin, stark und unabhängig. So, wie auch Wiebke gerne wäre.

Ein zauberhafter Sommer?

Doch Wiebke merkt bald, dass selbst ihre bewunderte Tante Larissa Schwächen, Zweifel und Sehnsüchte hat. Und so führen die beiden Gespräche, die ihnen ihre Vorstellungen vom Leben und ihre Wünsche klarer werden lassen. Es entsteht eine sommerliche Schicksalsgemeinschaft, aus der plötzlich eine emotionale Achterbahnfahrt wird: Denn bei Larissa und Wiebke schlägt die Liebe ein

Nach erfolgreichen historischen Romanen und Jugendromanen schaffte Corina Bomann mit Die Schmetterlingsinsel 2012 endgültig den Durchbruch und eroberte sich auch im Bereich der Liebesromane eine begeisterte Fangemeinde. Mit Ein zauberhafter Sommer landete sie nun wieder einen SPIEGEL Bestseller. Und es ist bestimmt nicht ihr letzter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.