Carolin Wahl - Die Traumknüpfer

Die Traumknüpfer von Carolin Wahl

Jeder der sich freut, auch mal wieder einen richtig guten Fantasyroman in den Händen zu halten sollte bei „Die Traumknüpfer“ zugreifen!

Diese Klappenbroschur von Carolin Wahl erschien im Februar im Heyne Verlag und hat mich während des Lesens von sich überzeugt.

Inhalt – Die Traumknüpfer

Die Welt der Vier Jahreszeiten stehen kurz vor dem nächsten Krieg. Ein Größenwahnsinniger will Udinaa, die Traumknüpferin erwecken. Ebendiese wurde von den Göttern nach dem letzten Krieg erschaffen, um den Frieden zu wahren. Sollte sie jemals erweckt werden, bricht ihre Traumwelt zusammen und verteilt sich in Form von Traumsplittern auf der ganzen Welt. Wer in Besitz eines dieser Splitter gelangt, erhält die Macht über deren Göttermagie.

Carolin Wahl - Die Traumknüpfer
Carolin Wahl – Die Traumknüpfer

Bisher besitzen diese nur noch die sogenannten Nachkommen des Verlorenen Volks: halb Gott, halb Mensch. Der Prinz der Sommerlande Kanaael und die junge Naviia aus den Winterlanden sind solche Nachkommen. Beide hüten ihr Geheimnis streng, denn die blutige Jagd auf sie und andere ihres Volks hat begonnen.

Beide verfügen über unterschiedliche Fähigkeiten. Kanaael ist ein Traumtrinker und Naviia eine Weltenwandlerin. Wie so viele andere auch, hat man sie beide nicht in die Benutzung ihrer Fähigkeiten sowie in die Geschichte ihres Volks eingeweiht. Ein großer Fehler!

Da es nun an ihnen beiden liegt, die Vier Länder zu retten stellt die beiden vor eine fast schier unlösbare Aufgabe. Zumal sie sich weder kennen, geschweige denn im selben Land leben. Doch das Schicksal hat sie beide ausgewählt und der Krieg um die Herrschaft über die Vier Länder hat begonnen.

Fazit – Die Traumknüpfer

Die Traumknüpfer ist eine sehr komplexe Geschichte, immerhin besteht sie aus 720 Seiten. Diese in einer kurzen Inhaltsangabe wiederzugeben ist gar nicht so einfach. Dafür gibt es viel zu viele Personen und unterschiedliche parallel laufende Geschichten. Trotzdem hat es die Autorin geschafft, dass die Geschichte super spannend zu lesen ist!

Die Hauptpersonen dieses Buches durchlaufen jede Menge Höhen und Tiefen und müssen vor allem mit vielen verschiedenen Schicksalsschlägen fertig werden. Machtgier und Machtlosigkeit stehen sich immerzu gegenüber. Wer in diesem Buch nicht dazu bereit ist Opfer zu bringen, hat verloren.

Für mich war dieses Buch ein wirklich spannendes Leseabenteuer!

Weitere Informationen zu Die Traumknüpfer von Carolin Wahl bekommen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.