35 Jahre – Die unendliche Geschichte

csm_produkt-2977_64ce2a756bNach zehn Jahren ist sie endlich wieder da! Die beliebte Originalausgabe von „Die unendliche Geschichte“ mit all ihren phantastischen Helden. Die wunderschönen Originalillustrationen von Roswitha Quadflieg, sowie die rote und grüne Schrift, die die Phantásien-Welt von unserer trennt, dürfen da natürlich nicht fehlen.

Der Autor Michael Ende zählt zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern und hat sich insbesondere mit „Die unendliche Geschichte“ meiner Meinung nach sein Vermächtnis gesichert.

Denn wer kennt sie nicht, die abenteuerliche Reise von Bastan Balthasar Bux?! Mit Hilfe eines geheimnisvollen Buches taucht der kleine Junge in das Reich Phantásien ein. Hier hat er die verantwortungsvolle Aufgabe der schwer erkrankten Kindlichen Kaiserin einen neuen Namen zu geben und damit ihr Reich und seine Bewohner zu retten. Dabei bekommt er tatkräftige Unterstützung von Atréju und dem Glücksdrachen Fuchur. Seine Reise wird begleitet von vielen Hochs und Tiefs aber genau das macht „Die unendliche Geschichte“ so spannend!

Als Kind habe ich „Die unendliche Geschichte“ geliebt! Selbst hatte ich das Buch zwar nicht, dafür konnte ich es mir manchmal von einer Freundin ausleihen. Später, als ich immer wieder auf der Suche nach Besonderheiten für mein Bücherregal war, fiel mir „Die unendliche Geschichte“ wieder ein. Kaum im Internet etwas recherchiert musste ich feststellen, dass es die Ausgabe die ich kannte nicht mehr zu kaufen gibt. Da es die aber unbedingt sein musste, habe ich mir eine gebrauchte Ausgabe bei Ebay ersteigert. Vor einigen Wochen dann, erhielt ich den Newsletter vom Thienemann Verlag mit der Nachricht, dass die Originalausgabe wieder hergestellt und verkauft wird. Ich musste einfach ein Buch haben! Wer genauso verliebt in die Originalausgabe ist sollte jetzt auf jedenfall die Chance nutzen! Sie ist jeden Cent wert!

Phantásien-Lexikon

csm_produkt-1381_3e1460d231 Hier finden die Fans von Michael Ende alles rund um die spannende Welt von Phantásien und das von A bis Z. Das 256 Seiten dicke Buch mit wahnsinnig interessanten Infos gibt es bereits seit 2009 im Thienemann Verlag. Die beiden Autoren Roman und Patrick Hocke haben es sogar geschafft viele Originalzitate von Michael Ende zu finden und mit in dieses wundere Lexikon zu integrieren.

Also nichts wie los: Originalausgabe schnappen und nebenbei einfach immer mal einen Blick in das Phantásien-Lexikon werfen.

Es lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.