Grischa Goldene Flammen von Leigh Bardugo

Grischa – Goldene Flammen von Leigh Bardugo

Grischa Goldene Flammen von Leigh BardugoLeigh Bardugo ist eine amerikanische Schriftstellerin, geboren 1975 in Jerusalem. Sie wuchs in Los Angeles auf und studierte an der Yale University. Das Buch Grischa Goldene Flammen ist ihr erster Roman und zwei weitere der Saga sollen folgen. Grischa verspricht, im Fantasy-Bereich ein neuer großer Erfolg zu werden – wir sind gespannt!

Grischa – Goldene Flammen

Heimliche Liebe und innige Freundschaft sind zwei klare Begriffe, aber in welcher Beziehung steht Grischa dazu? Wer oder was ist Grischa überhaupt? Antworten findet man in Leigh Bardugos spannendem Fantasy-Roman.

Grischa – Goldene Flammen: Inhalt

Hauptfigur in Grischa Goldene Flammen ist eine junge Kriegerin namens Alina. Sie arbeitet im Dienste des russischen Zaren als Kartografin in dessen erster Armee. Allerdings verbirgt Alina ein großes Geheimnis, sie ist verliebt in ihren besten Freund Maljen. Er ist ebenfalls Soldat und ein großer Frauenheld, weswegen er nichts von ihren Gefühlen erfahren darf.

Doch auf einmal ist nichts mehr so wie es war. Alina steht von einem Tag auf den anderen im Mittelpunkt ihrer Umgebung, da sie auf unerklärliche Weise Maljen das Leben gerettet hat. Als Konsequenz dafür muss sie nun in die Lehre zu dem mächtigen Grischa, der vor allem als „der Dunkle“ bekannt ist. Maljen warnt Alina vor Grischas Einfluss, aber wird sie „dem Dunklen“ widerstehen können?

Grischa Goldene Flammen können Sie hier bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.