Julie Kagawa: Talon - Drachenherz

Talon, Drachenherz von Julie Kagawa

Im ersten Band „Drachenzeit“ erfuhr Ember erstmals von Talons finsteren Machenschaften. Anschließend sagte sie sich von der Organisation die sie ihr Leben lang kannte und ihrem geliebten Zwillingsbruder Dante los, um sich dem Einzelgänger Riley anzuschließen.

Mit „Drachenherz“ veröffentlicht der Heyne Verlag den zweiten Band der packendenden Drachentrilogie von Bestsellerautorin Julie Kagawa. Die Fans erwartet eine etwa 544 seitige spannende Flucht der beiden Drachen und dem Drachentöter vor Talon und dem Orden des Heiligen Georgs.

Julie Kagawa: Talon - Drachenherz
Talon – Drachenherz

Inhalt – Talon, Drachenherz

Garret soll wegen Hochverrat am Orden bei Sonnenaufgang hingerichtet werden. Das kann und will Ember einfach nicht zulassen. Sie überredet Riley gemeinsam mit ihr im Stützpunkt des Ordens einzubrechen und Garret, einen ehemaligen Drachentöter, zu befreien. Tatsächlich funktioniert der eigentlich zum Scheitern verurteilte Plan und die Flucht vor Talon und dem Orden beginnt. Talon will unter allen Umständen Ember wieder zurück in seinen Reihen. Dafür engagieren sie Dante, Embers Zwillingsbruder. Für ihn stellt Embers Rückgang seine Abschlussprüfung dar. Gleichzeitig fragt er sich aber warum Talon ein so großes Interesse an Ember, einer Einzelgängerin hat…

Der Orden wiederrum ist wahnsinnig wütend über den Einbruch von zwei Drachen in seinem Stützpunkt und der Flucht einer ihrer ehemaligen Krieger.

Auf ihrer Flucht erfährt Riley von zwei Nestlingen. Er kann nicht aus seiner Haut und muss die beiden finden und in Sicherheit bringen. Dabei bemerkt er nicht, dass er geradewegs in die Hände von seinem Feind rennt. Kurzerhand finden sich Riley, Ember und Garret in den Fängen von Talon wieder….

Fazit – Talon, Drachenherz

Wie schon im ersten Band ist Ember wieder hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen für Garret und Riley. Beide gestehen ihr jetzt im zweiten Band ihre Gefühle und erwarten eine Entscheidung von ihr. Wird sie das schaffen?

Außerdem erfährt man jetzt viele Hintergrundinformationen zu Riley. Von seiner Ausbildung bei Talon und wie und warum er sich zu einem Schicksal als Einzelgänger entschlossen hat. Aber auch wie er es schaffte sich sein jetziges Netzwerk aufzubauen.

Drachenherz konnte mich schon wie Drachenzeit komplett überzeugen. Es war spannend bis zur letzten Seite und ich freue mich riesig auf Band 3!

Weitere Informationen zu Talon, Drachenherz von Julie Kagawa bekommen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.