Die Schicksalsgabe von Barbara Wood

Die Schicksalsgabe von Barbara WoodDie Schicksalsgabe ist der aktuelle Roman von der Bestseller-Autorin Barbara Wood. Nach ihrem letzten Erfolg mit Dieses goldene Land hat die Autorin für ihre Leser ein neues Meisterwerk verfasst.

In ihrem neuen Buch steht die Kraft der Liebe wieder im Vordergrund und die Frage, wie weit man für sie bereit ist zu gehen. Kann Ulrika es schaffen richtig zu handeln?

Die Schicksalsgabe – Inhalt:

Wie ist es, zu wissen, dass man anders ist? Ist es ein Fluch oder ein Segen, im Besitz einer geheimnisvollen Gabe zu sein?

Die junge und hochgewachsene Römerin Ulrika hat genau dieses Problem. Mit 19 Jahren haben sie zum ersten Mal in ihrem Leben seltsame Träume heimgesucht. Es waren Visionen, von denen auf keinen Fall jemand etwas erfahren durfte. Doch eines Tages bringen diese Visionen Ulrika dazu, nach Germanien zu gehen. Dort angekommen, rettet sie dem Handelsherren Sebastianus das Leben und so beginnt ihre gemeinsame Reise.

Sebastianus hat nämlich einen Plan. Er möchte eine Karawane bis ins weit entfernte China begleiten und Ulrika auf dieser Reise Antworten darauf finden, was es mit ihrer Schicksalsgabe auf sich hat. Die große gemeinsame Reise führt beide bis ans Ende der Welt und ohne es zu wissen, bis tief ins Herz der Finsternis.

Als Ulrika erfährt, das Sebastianus bei dem Kaiser Nero in Ungnade gefallen ist, verschwendet sie keine Zeit und kommt zu ihm nach Rom. Jetzt liegt es an Ulrika zu entscheiden, in wie weit sie ihre Schicksalsgabe einsetzten kann, um den Mann zu retten, an dem sie ihr Herz verloren hat.

Die Schicksalsgabe – Fazit:

Die Schicksalsgabe von Barbara Wood bietet für den Leser einmal mehr viel Leidenschaft und jede Menge spannende Abenteuer. Fans der Bestseller-Autorin sollten ihr neues Werk auf jedenfall mit in ihre Sammlung aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.