Der kleine Ritter Trenk und die ganz großen Abenteuer

41727322nDer lustige Kinderbuchklassiker Der kleine Ritter Trenk stammt von einer der bekanntesten und renommiertesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen: Kirsten Boie. Aktuell ist im Oetinger Verlag eine tolle Sammlung mit drei spannenden Geschichten erschienen:

  • … und das Schwein der Weisen
  • … und der ganz gemeine Zahnwurm
  • … und der Turmbau zu Babel

Die tollen Illustrationen stammen von Barbara Scholz. Ihr Talent wird nicht nur für den kleinen Ritter Trenk verwendet, auch für den Bestseller Seeräubermoses setzte Autorin Kirsten Boie auf die begabte Grafikerin.

Der kleine Ritter Trenk und das Schwein der Weisen

Der ehrenwerte Herr Fürst ist auf der Suche nach dem Stein der Weisen, dafür reist er durch das gesamte Land. Sein Ziel ist es, mit diesem wertvollen Stein das Land zum schönsten und glücklichsten auf der Erde zu machen. Wer ihm den sehnlichst gewünschten Stein bringt, dem wird ein Herzenswunsch erfüllt.

Als Trenk das hörte, gab es für ihn kein Halten mehr. Jetzt endlich hatte der die Möglichkeit seine Familie aus den Fängen des bösen Ritter Wertholt zu befreien, denn genau das wäre sein Herzenswunsch.

Wird das Glück mit dem kleinen Ritter Trenk sein?

Der kleine Ritter Trenk und der ganz gemeine Zahnwurm

Der böse Ritter Werholt hat sich Trenks kleine Schwester als Küchenmagd auf die Burg geholt. Ab sofort soll sie dort die niedersten Arbeiten verrichten, die nur anfallen können. Und das nur, weil der Vater die horrenden Abgaben wieder nicht zahlen konnte. Trenk ist außer sich! Er muss sie befreien, komme was wolle.

Doch wie sollte er nur in die Burg des bösen Ritters gelangen? Er konnte ja wohl kaum alle Ritter allein beseitigen…

Trenk hatte Glück. Ritter Wertholt plagten schreckliche Zahnschmerzen und alle seine Untertanen sollten ihm zu Hilfe eilen. Na wenn dem kleinen Ritter das nicht gelegen kommt!

Der kleine Ritter Trenk und der Trumbau zu Babel

Im Dorf wurde eine stattliche Kathedrale gebaut. Sowas hatten die Bewohner noch nie zu Gesicht bekommen. Das es Häuser gibt, die höher als ein Baum sind, das konnten sie sich nicht vorstellen. Und doch wurde hier fleißig an einer riesigen Kathedrale gebaut. Der kleine Ritter Trenk und seine Freundin Thekla wollten das wundervolle Bauwerk mit eigenen Augen sehen.

Nicht nur die zwei Freunde kamen um das Bauwerk zu bestaunen, im Dorf trafen sie glatt auf den gemeinen Ritter Wertholt. Der konnte es nicht fassen, dass jemand seinen Burgturm übertreffen wollte. Kurzerhand nimmt er den Dombaumeister gefangen.

Werden Trenk und seine Freunde ihn retten können?

Jetzt habt ihr einen kleinen Überblick über die spannenden Geschichten bekommen, die euch in diesem Buch erwarten. Ich kann nur eines sagen: Ganz klar, wie schon auf dem hübschen Cover steht – ein Lieblingsbuch!

Trailer – Der kleine Ritter Trenk

Für alle kleinen und großen Fans: Ab Herbst 2015 gibt es den kleinen Ritter Trenk in den Kinos zu sehen! Natürlich verfilmt nach den tollen Büchern von Kirsten Boie mit allen seinen Freunden und spannenden Abenteuern.

Weitere Infos zu Der kleine Ritter Trenk und die ganz großen Abenteuer von Kirsten Boie bekommen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.