Jede Menge Quatsch-Geschichten

40784218nEin schönes Ostergeschenk aus dem Oetinger Verlag wäre, das Kinderbuch Jede Menge Quatsch-Geschichten. Es enthält jede Menge tolle und witzige Geschichten von bekannten Kinderbuch-Autoren wie z. B. Astrid Lindgren, Erhard Dietl und Paul Maar. Doch damit nicht genug, des Weiteren finden die kleinen Leser noch viele lustige Spieltipps.

Folgende Geschichten warten auf euch:

Quatschgeschichten von Franz – Christine Nöstlinger

Franz´ Freundin Gabi ist eine kleine Freche findet Eberhard. Sie ärgert die Leute und nutzt Franz gern aus, weil sie weiß, dass er sie furchtbar gern hat. Gabi und Franz entwickeln eine Quatsch-Geheimsprache, die Gabi bald in Schwierigkeiten bringen wird.

Pippi geht in die Schule – Astrid Lindgren

Tommy und Annika würden alles dafür tun, damit sie den ganzen Tag mit Pippi verbringen könnten. Doch da die beiden brav in die Schule gehen müssen, überreden sie Pippi mitzukommen. Das wird ein Spaß!

Papa, ich und die Dinosaurier – Antonia Michaelis

Johan liebt Dinosaurier, die gelten zwar als ausgestorben, doch warum sehen sein Papa und die restlichen Hausbewohner den Dinos so ähnlich? Oh oh, wenn hier mal nicht der kleine Zauberspruch schief gegangen ist…

Ein Stier im Wohnzimmer – Kirsten Boie

Dem kleinen Lasse ist diesen Samstag schrecklich langweilig und Papa will ihm nicht so recht weiterhelfen. Da kommt ein echter Stier im Wohnzimmer gerade recht!

Michels Unfug Nummer 325 – Astrid Lindgren

Michel baut Sommer wie Winter nur Unfug. Sein nächster Streich sollte da nicht länger auf sich warten lassen. Die Fliegenplage auf Katthult bekommt er schon ganz allein in den Griff. Auch wenn das bedeutet, dass er das 325. Holzmännchen schnitzen muss.

Hurra, der Erbe ist da! – Susanne Lütje

Die Familie Poltergeist wartet seit 100 Jahren auf den rechtmäßigen Erben der Villa Funkelstein. Als der Bann von Dämon Dephons bricht, scheint das Warten endlich ein Ende zu haben… oder nicht?

Die Olchis auf dem Schulfest – Erhard Dietl

Olchi-Papa ist berühmt berüchtigt für seine Erfindungen. Seine Neuste ist der Müffelator. Wie zu erwarten, ist die Erfindung nicht komplett durchdacht und die Olchi-Familie stürmt ungeplant ein Schulfest. Was für ein krötiger Spaß!

Mein Vater ist kein Gartenzwerg – Peter Koolwijk

Floris hat es nicht leicht in der Schule. Auch seine kleine Freundin Pieks scheint in seinen Augen schnell Opfer von Arjan zu werden. Doch Pieks lässt sich nicht ärgern. Mit sehr viel Selbstbewusstsein zeigt Pieks Floris ihre ganz eigene Welt.

Herr Taschenbier hat samsäßigen Hunger – Paul Maar

Das Sams und sein Sams-Papa Herr Taschenbier begeben sich wieder auf Wunschtour. Das kann ja nur Chaos bedeuten…

Jede Menge Quatsch-Geschichten enthält viele tolle Farbillustrationen passend zu den jeweiligen Kindergeschichten. Liebevoll gestaltet bietet das Hardcover Buch ab 6 Jahren 235 Seiten voller lustiger Geschichten und jede Menge Spaß. So wird kein Wochenende mehr langweilig! Denn nach jeder Quatsch-Geschichte wartet eine kleine Spiele-Überraschung!

Weitere Informationen zu Jede Menge Quatsch-Geschichten erhalten Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.