Das Geheimnis von Ella & Micha von Jessica Sorensen

Das Geheimnis von Ella und Micha – Jessica Sorensen

Das Geheimnis von Ella & Micha von Jessica SorensenDas Geheimnis von Ella und Micha ist der erste Band einer hoffentlich langen Roman-Reihe von Jessica Sorensen.

„Ella liebt Micha und Micha liebt Ella. Es könnte so einfach sein.“ Diese beiden Sätze treffen genau den Inhalt dieses Buches. Die Liebe zwischen den beiden ist fast greifbar und doch trennt sie ihre Vergangenheit.

Ab Januar 2014 ist der zweite Band „Für immer Ella & Micha“ im Buchhandel erhältlich.

Inhalt – Das Geheimnis von Ella und Micha

Micha und Ella sind die besten Freunde, praktisch Seelenverwandte, ohne einander können sie es kaum aushalten. Eigentlich das absolute Traumpaar, wären da nicht ihre zerrütteten Familien, ihre schwere Kindheit und all die anderen Erfahrungen, die sie sammeln mussten, ohne sich zu wehren.

Ellas Mutter war tablettenabhängig und verließ die Familie schon sehr früh. All die Jahre lässt dieser Gedanke Ella nicht los. Eines Tages, als sie wieder einmal versuchte, in die Gedankenwelt ihrer Mutter einzudringen, konnte sie Micha gerade noch davor bewahren, selbst von der Brücke zu springen. Micha wurde fast krank vor Angst, Ella zu verlieren. Im Überfluss seiner Gefühle gesteht er ihr seine Liebe und es kommt zum ersten Kuss zwischen den beiden. Doch Ella ist zu tief in ihrer eigenen Welt versunken und flüchtet. Kurzer Hand packt sie ihre Sachen zusammen und geht auf´s Collage.

Dort wirkt Ella auf andere wie ein ganz normales Mädchen, die tief versteckten Ängste und Schmerzen sieht hier keiner. Doch nach 8 Monaten stehen die ersten Ferien bevor. Ihre Mitbewohnerin und Freundin Lila will nach Hause fahren und bietet Ella an, sie zu Hause abzusetzten. Ella allerdings möchte nur sehr ungern zurück nach Hause, doch wo soll sie sonst hin? Was wird dort auf sie warten? Sie hat sich verändert, ist eines der Mädchen auf dem Collage geworden, auf ihr Äußeres bedacht, ganz anderes als früher. Die alte Ella gibt es nicht mehr.

Micha ist seit Monaten auf der Suche nach Ella. Jeder neue Anruf ist eine Enttäuschung. Doch dann ein Lichtblick, der nächste Anruf scheint der richtige zu sein, die Stimme auf der Mailbox ist unverkennbar Ellas. Es gibt für ihn keinen Weg zurück, er lässt seinem Herzen freien Lauf und spricht drauf.

Nach acht Monaten sehen sich Ella und Micha wieder. Man könnte meinen, jetzt könnte alles gut werden. Doch so einfach ist das nicht…

Fazit – Das Geheimnis von Ella und Micha

Das Geheimnis von Ella und Micha ist ein wunderschöner Roman! Es ist Wahnsinn, wie viel Spannung, Vielfältigkeit und Romantik in ein 285-seitiges Buch passen!

Von der ersten Seite an fiebert man mit den beiden Protagonisten mit und hofft, dass sie endlich ihrer Liebe nachgeben. Dabei fließt auch die ein oder andere Träne…

Für ein tolles Leseabenteuer zwischendurch ist dieses Buch absolut zu empfehlen! Ich persönlich kann es kaum erwarten den zweiten Band zu lesen!

Das Geheimnis von Ella & Micha von Jessica Sorensen bekommen Sie hier.

Buchtrailer – Das Geheimnis von Ella und Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.