Die Sanduhr unserer Liebe

Die Sanduhr unserer Liebe von Kate Riordan

Die Sanduhr unserer Liebe erschien als Deutsche Erstausgabe Anfang April im Heyne Verlag. Das Taschenbuch mit seinen 544 Seiten erzählt die unglückliche Liebesgeschichte zwischen einer Gouvernante und ihres Arbeitgebers und die Tücken der unkontrollierbaren Zeit.

Inhalt – Die Sanduhr unserer Liebe

Mit 21 Jahren kam Harriet als Gouvernante nach Fenix House. Genau 50 Jahre später soll ihr ihre Enkelin Grace folgen…

Die Sanduhr unserer Liebe
Die Sanduhr unserer Liebe

Bereits seit ihrer Kindheit bekommt Grace von ihrer Großmutter Harriet die Geschichten über die Familie Pembridge in Fenix House erzählt. Aus diesem Grund hat Grace das Gefühl bereits genau zu wissen wo und bei wem sie als Gouvernante anfangen würde, als sie sich dort auf eine Annonce bewirbt.

Doch was ist aus Fenix House geworden? Anstand ein stattliches Herrenhaus vor sich zu sehen, sieht sie ein altes bereits stark von der Zeit gekennzeichnetes Haus und der strahlend schöne Garten wurde seit Jahren nicht mehr bewirtschaftet. Was ist in den letzten 50 Jahren mit diesem Anwesen passiert?

Je länger sich Grace innerhalb der Familie Pembridge bewegt und je mehr Briefe sie von ihrer Großmutter erhält wird ihr immer mehr klar, das sie nicht ohne Grund 50 Jahre nach ihrer Großmutter in diesem Haus gelandet ist. Nicht nur Fenix House verbirgt Geheimnisse auch rund um seine Bewohner gibt es das eine oder andere Rätsel zu lösen…

Fazit – Die Sanduhr unserer Liebe

Ein schreckliches Zugunglück im Jahr 1910 nimmt Grace die Eltern und auch die Familie Pembridge muss eine geliebte Person an diesem Tag verabschieden. Grace wächst bei ihrer geliebten Großmutter auf und liebt deren Geschichten aus ihrer Zeit in Fenix House.

Ihre Großmutter und damit Grace Vergangenheit sind eng mit Fenix House und seinen Bewohnern verknüpft, wie sehr, wird Grace selbst herausfinden müssen.

Ein sehr schöner Roman mit einem wirklich gelungenen Cover. Übersetzt wurde Die Sanduhr unserer Liebe aus dem Englischen von Heike Holtsch.

Weitere Informationen zu Die Sanduhr unserer Liebe von Kate Riordan bekommen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.