Dreimal im Leben von Arturo Pérez-Reverte

Dreimal im Leben von Arturo Pérez-ReverteDreimal im Leben ist eine vollendete Liebesgeschichte von dem spanischen Autor Arturo Pérez-Reverte. Gespickt mit Verrat, Spionage und Romantik erzählt Arturo Pérez-Reverte das Leben zweier Menschen, die gemeinsam ihre Liebe ausleben wollen. Ob den beiden ein Leben zu zweit gelingt? Arturo Pérez-Reverte gilt als einer der größten spanischen Autoren und hat schon einige Bestseller veröffentlicht. Sein Buch Der Club Dumas wurde 1999 bereits mit Hollywood Legende Johnny Depp verfilmt.

Inhalt – Dreimal im Leben

Das erste Mal begegnen sich Max und Mecha 1928 auf einem Ozeandampfer Richtung Buenos Aires. Er arbeite als Tänzer in der ersten Klasse, in der Mecha gemeinsam mit einem weltberühmten Komponisten reist. Mecha ist eine atemberaubend schöne junge Frau, von der Max von Anfang an den Blick nicht abwenden kann. Während ihrer Reise kommt es zwischen den beiden zu einem Tanz und einem vielversprechendem Gespräch …

Das zweite Treffen ergibt sich eher zufällig in Nizza. Max sitzt im Gefängnis und Mechas Mann ist verstorben. Doch Max hat sich auf ein gefährliches Spiel eingelassen …

Viele Jahre vergehen, bis Max glaubt, Mecha wiederzusehen. Als er sich an ihre Fersen heftet, erinnert er sich an all die glücklichen, gemeinsamen Stunden. Ihre Liebe zueinander wurde in den vergangen Jahren auf eine harte Probe gestellt. Verstrichene Gelegenheiten, Dinge die außer Kontrolle geraten und der unausweichliche Krieg wird vielleicht zu einer unüberbrückbaren Kluft führen. Gibt es für die beiden ein Happy End?

Fazit – Dreimal im Leben

Der deutsche Titel des Romans von Arturo Pérez-Reverte Dreimal im Leben passt perfekt zur Geschichte. Denn genau dreimal werden sich Max und Mecha wiederfinden, bis …

An sich ist der Hintergrund dieser Geschichte nichts Neues. Trotzdem schafft es der Autor, die Story sehr authentisch zu erzählen. Bis zur letzten Seite wird gewartet, bis sich alle Geheimnisse lüften. Schön ist auch, dass die Handlung völlig frei von Kitsch ist. Die Liebe zwischen Max und Mecha ist prickelnd romantisch und zauberhaft geschrieben und macht Spaß zu lesen!

Dreimal im Leben von Arturo Pérez-Reverte können Sie hier bestellen.

Dreimal im Leben von Arturo Pérez-Reverte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.