Léon und Louise von Alex Capus

Léon und Louise von Alex Capus

León und Louise von Alex CapusLéon und Louise von Alex Capus ist ein Roman über den Krieg und die darüber hinaus andauernde Liebe zwei junger Menschen. Eine überaus romantische, bemerkenswerte und vor allem lesenswerte Geschichte.

Der Autor des Liebesromans, Alex Capus, wurde 1961 in Frankreich geboren. Er studierte in Basel Geschichte, Philosophie und Ethnologie. Im Jahr 1994 erschien sein erster Erzählband „Diese verfluchte Schwerkraft“ und es folgten noch neun weitere Bücher aus verschiedenen Genres. Seine Bücher ist alle überaus gut recherchiert und liegen zwischen Dokumentationen und Erzählungen. Für seine Arbeit erhielt er auch schon zahlreiche verdiente Auszeichnungen. Zusammen mit seiner Familie lebt Alex Capus in Olten.

Léon und Louise – Inhalt:

Während des Ersten Weltkriegs begegnen sich an der Atlantikküste in Frankreich zwei Menschen, ihre Namen sind Léon und Louise. Für beide ist es die große Liebe, doch durch einen Fliegerangriff werden sie gewaltsam getrennt. Beide glauben, dass der andere es nicht überlebt hat.

Sie können einander zwar nicht vergessen, aber das Leben muss trotzdem weiter gehen. So kommt es dazu, dass Léon eine andere Frau heiratet und auch Louise lebt ihr Leben jetzt ohne ihre große Liebe. Doch wie es der Zufall so will, sehen sie sich gegenseitig 1928 in einer Pariser Metro wieder.

Es beginnt eine Dreiecks-Geschichte die allen Situationen des Lebens, die es mit sich bringt, standhalten muss. Sie versuchen an ihrer Liebe festzuhalten und dabei entsteht oft ein hartnäckiges und witziges Doppelleben. Doch wie soll so etwas ausgehen?

Léon und Louise – Fazit:

Die Liebesgeschichte von Léon und Louise ist sehr romantisch und oftmals auch spannend. Die Liebe die beide miteinander über die lange Zeit hinweg verbindet, ist im gesamten Roman ständig präsent. Alex Capus hat hier einen echten Bestseller geschaffen.

Léon und Louise von Alex Capus können Sie sich hier bei Weltbild bestellen!

Léon und Louise – Buchtrailer:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.