Seit du bei mir bist

Seit du bei mir bist von Nicholas Sparks

Lange Zeit habe ich einem neuen Roman meines Lieblingsautors entgegengefiebert und nun ist er im Heyne Verlag erschienen.

Seit du bei mir bist ist sein deutscher Titel und er verbirgt die wahnsinnig emotionale Geschichte einer gescheiterten Ehe und die Hürden eines alleinerziehenden Vaters.

Inhalt – Seit du bei mir bist

Russ, Vivian und die kleine London sind eine glücklich Familie. Oder?

Russ ist es am wichtigsten, dass alle Wünsche seiner Frau und seiner Tochter erfüllt werden. Ständig versucht er es allen recht zu machen. Doch gegen die Launenhaftigkeit von Vivian scheint er irgendwann nicht mehr anzukommen.

Seit du bei mir bist
Seit du bei mir bist

Viel zu spät merkt er, dass etwas ganz und gar nicht stimmt. Als Vivian ihm eröffnet, dass sie sich Scheiden lassen will glaubt er anfangs noch an ein Happy End. Doch als sich immer weiter herauskristallisiert, dass sie ihre Tochter London mit in ihr neues Leben in eine völlig anderen Stadt mitnehmen will, ist Russ am Boden zerstört.

Ist seine Familie noch zu retten?

Fazit – Seit du bei mir bist

Kein Auge bliebt während des Lesens trocken!

Trennung sind schmerzlich, Scheidungen mit Sicherheit noch einmal mehr. Doch was Russ innerhalb eines einzigen Jahres erleben muss, lässt den stärksten Menschen in seinem Glauben tief erschüttern. Mich hat diese Geschichte ziemlich mitgenommen. Denn bei Seit du bei mir bist handelt es sich definitiv nicht um einen 08/15 Roman.

Um mit etwas positiven anzufangen muss ich sagen, wie toll es war zu lesen, wie Russ immer weiter in seine anfangs noch neue Rolle als Familienvater hineinrutscht. Er ist London in jeder Hinsicht ein toller Vater!

Vivian wiederum hat mich in vielen Situationen wirklich schockiert. Sie wirft Russ Egoismus vor und schaut nicht selbst einmal in den Spiegel.

Auch wenn diese Geschichte wirklich keine leichte Kost ist, muss ich sagen, dass es eines der besten Bücher von Nicholas Sparks ist!

Weitere Informationen zu Seit du bei mir bist von Nicholas Sparks bekommen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.