Infernale, Rhapsodie in Schwarz von Sophie Jordan

Mit Rhapsodie in Schwarz beendet Sophie Jordan ihren Jugendbuch-Zweiteiler „Infernale“. Der zweite Band erschien im März 2017 im Loewe Verlag und hat einiges zu bieten!

Inhalt – Infernale, Rhapsodie in Schwarz

Nach ihrer Flucht aus Mount Haven versuchen Sean, Gil, Simone und Davy über die mexikanische Grenze zu gelangen.

Während ihrer Reise hat Davy große Angst die ihr bekannte und vertraute Umgebung zu verlassen und sie fürchtet sich vor der Vorstellung in Mexico ein neues Leben anzufangen. Auch kämpft sie schwer mit dem von ihr begangenen Mord an einem Wachmann, der sie nun jede Nacht heimsucht. Ist sie jetzt wirklich das Monster zu dem sie das HTS-Gen macht? Infernale, Rhapsodie in Schwarz von Sophie Jordan weiterlesen

All die verborgenen Dinge von Sarah Moore Fitzgerald

Ganz neu im Buchhandel: All die verborgenen Dinge von Sarah Moore Fitzgerald. Die 240 Seiten des Hardcovers wurden aus dem Englischen übersetzt von Adelheid Zöfel.

Das Jugendbuch erschien bei FISCHER KJB.

Inhalt – All die verborgenen Dinge

Als sich Mintys Eltern scheiden lassen, wünscht sie sich nur noch eines: Wann spricht endlich einmal jemand mit mir über die Gesamtsituation?! All die verborgenen Dinge von Sarah Moore Fitzgerald weiterlesen

Zimt und zurück von Dagmar Bach

Die 15jährige Victoria King hat ein außergewöhnliches Geheimnis. Sie springt seit einiger Zeit immer, wenn sie Zimtschnecken riecht, in eine Parallelwelt zu ihrem Parallel-Ich. Dort existieren alle Menschen die sie in ihrer Welt auch kennt, doch hat dort jeder seine ganz eigene Geschichte. Zum Beispiel zanken sich in ihrer Welt ihre beste Freundin Pauline immer mit dem gut aussehenden Niklas und in der Parallelwelt sind sie das Traumpaar schlechthin…

Im ersten Band sorgt ihre Springerei schon für einiges an Chaos, doch das kann Vicky im zweiten Band noch toppen!

Inhalt – Zimt & zurück

In Vickys Welt ist wieder einiges los – vor allem die Gefühle spielen verrückt.

Konstantin und Vicky sind endlich ein Paar, doch die Regeln einer festen Freundin sind der 15jährigen noch völlig unklar. In der Öffentlichkeit zu knutschen ist ihr total unangenehm und von selbst Konstantin näher zu kommen fällt der schüchternen Vicky wahnsinnig schwer, dabei ist sie doch so verliebt! Zimt und zurück von Dagmar Bach weiterlesen

Young Elites, Die Gemeinschaft der Dolche von Marie Lu

Die Gemeinschaft der Dolche ist der Auftakt zu einer neuen packenden Trilogie von Marie Lu, erschienen im Loewe Verlag. Bekannt geworden ist die Fantasy-Autorin durch ihre Legend-Reihe.

Mit dem Beginn ihrer neuen Trilogie erschuf Mari Lu eine ungewöhnliche Heldin in einer, wie ich finde, brutalen Welt.

Inhalt – Young Elites, Die Gemeinschaft der Dolche

Als Kinder und Erwachsene am unerklärlichen Blutfieber erkrankten, entwickelte sich eine neue Generation von Menschen. Erwachsene starben am Blutfieber, doch die Kinder die überlebten wurden äußerlich gezeichnet, einige von ihnen entwickelten sogar ungewöhnliche Fähigkeiten. Young Elites, Die Gemeinschaft der Dolche von Marie Lu weiterlesen

Herz aus Gold und Asche von Katja Ammon

Ich habe eine ganz tolle neue Jugendbuch-Empfehlung für Sie im neuen Jahr: Herz aus Gold und Asche von Katja Ammon bereits im Juli letzten Jahres erschienen bei PLANET!.

Inhalt – Herz aus Gold und Asche

Aus finanzieller Not heraus unterschreibt Elin, gegen den Willen ihrer Tante, den Ausbildungsvertrag bei Panazea, einem der führenden Pharmazieunternehmen in Basel. Ihre Tante ist sich sicher, dass diese Firma am Tod von Elins Eltern Schuld ist, doch beweisen kann sie es nicht. Elin ist hin und her gerissen – stimmen die harten Vorwürfe? Herz aus Gold und Asche von Katja Ammon weiterlesen

Seelenlos – Fluch der Rauhnächte von Janine Wilk

Vielen ist Janine Wilk durch die spannenden Abenteuer von Lilith Parker ein Begriff.

Die deutsche Autorin schreibt bereits seit vielen Jahren Jugendbücher und zu ihren neusten zählt „Seelenlos – Fluch der Rauhnächte“, erschienen bei PLANET!, in dem Lucy auf das Abenteuer ihres Lebens stößt.

Inhalt – Seelenlos, Fluch der Rauhnächte

„Die zwölf Nächte brechen an
und es erhebt sich ein Tyrann.
Es erhebt sich ein Verderben
und ein Mackay wird sterben.“
Seelenlos — Fluch der Rauhnächte von Janine Wilk weiterlesen

Wonderland von Christina Stein

Der Thriller Wonderland von der deutschen Autorin Christina Stein, erschien kürzlich im FISCHER Kinder- und Jugendbuch Verlag. Wonderland verspricht 384 Seiten pure Spannung und ist für Leser ab 16 Jahre geeignet.

Inhalt – Wonderland

„Ein Opfer macht frei.“

Ein schlechter Scherz oder?

Nein. Die deutschen Rucksacktouristen Nelly, Colin, Ben, Amelie, Liz und der dazu gestoßene Jacob sind vom Wunderland im Albtraum gelandet. Die fünf Freunde lernen Jacob in einem thailändischen Hostel kennen. Kein Zufall wie sich später herausstellen wird. Hier werden sie von ihm dazu eingeladen, ihn in die Villa seines Onkels zu begleiten. Dort landen sie buchstäblich im WUNDERLAND. Doch nur Liz wird irgendwann skeptisch, es ist einfach alles zu perfekt. Wonderland von Christina Stein weiterlesen

Elanus von Ursula Poznanski

Heute erschien Elanus von der beliebten und bereits zahlreich ausgezeichneten Bestsellerautorin Ursula Poznanski im Loewe Verlag. Ihr neustes Jugendbuch überzeugt nicht nur mit seiner tollen Aufmachung, sondern auch mit einer super spannenden Geschichte.

Inhalt – Elanus

Jona ist 17 Jahre alt und hat ein Vollstipendium für die Victor-Franz-Hess-Privatuni in Rothenheim bekommen. Für die Zeit soll er bei den Helmreichs wohnen.

Jona ist wahnsinnig intelligent und hat ein großes Problem Freundschaften zu knüpfen. Für die meisten ist er ein unverbesserlicher und unsympathischer Besserwisser. Gleich am ersten Schultag verknallt sich Jona in die ältere Linda. Doch auch von ihr wird er wenige Tage später, wie schon von so vielen anderen, gedemütigt. Elanus von Ursula Poznanski weiterlesen

Zimt & weg von Dagmar Bach

Heute erscheint der erste Band der Zimt-Trilogie von Dagmar Bach in den Buchhandlungen. Es ist ihr erstes Buch welches bei FISCHER KJB veröffentlicht wird und erzählt auf 320 Seiten die verrückte Geschichte von Victoria King.

Inhalt – Zimt & weg

Vicky steckt seit ihrem zwölften Lebensjahr in einer verzwickten Situation. Denn sobald sie einen Zimtschnecken-Geruch wahrnimmt, springt sie in eine andere „Parallelwelt“. So lautet zumindest die Erklärung für diesen Ortswechsel von ihrer besten Freundin Pauline. Dazu kommt, dass es sich nicht um nur irgendeine Parallelwelt handelt. Vicky landet bei ihrem „Zwillings-Ich“. Gleiche Person, nur lange Haare, ein modischeres Auftreten und ein komplett anderes soziales und familiäres Umfeld. Zimt & weg von Dagmar Bach weiterlesen

Sternenwald von Julie Heiland

Lange habe ich dem Erscheinungstermin des dritten Bandes dieser tollen Trilogie bei Fischer FJB entgegengefiebert und nun darf ich es endlich in meinen Händen halten. Nach „Bannwald“ und „Blutwald“ endet die Trilogie jetzt mit „Sternenwald“.

Robins und Emilians Geschichte hat mich sofort in seinen Bann gezogen und komplett begeistert. Seit langem bin ich mal wieder richtig traurig, dass eine Geschichte zu Ende geht…

Inhalt – Sternenwald

Sternenwald von Julie Heiland weiterlesen