Das Haus der vergessenen Träume von Katherine Webb

Das Haus der vergessenen Träume – Katherine Webb

Das Haus der vergessenen Träume  von Katherine WebbDas Haus der vergessenen Träume ist der zweite historische Roman der britischen Autorin Katherine Webb. Aufgewachsen ist die Bestseller-Autorin im idyllischen Hampshire, welches schon früh große Faszination durch seine verlassenen Burgruinen und geheimnisvollen Anwesen auf sie ausübte.

2010 veröffentlichte Katherine Webb ihren ersten historischen Roman Das geheime Vermächtnis. Für dieses Werk bekam die Autorin zahlreiche Preise und Auszeichnungen und schrieb sich in die Herzen der Fans. In diesem Roman spielte wie in Das Haus der vergessenen Träume ein dunkles Familiengeheimnis die tragende Rolle.

Zurecht wird das neu entdeckte Schreibtalent Katherine Webb verglichen mit der Bestseller-Autorin Kate Morton.

Das Haus der vergessenen Träume – Inhalt

Alles beginnt damit, dass die Journalistin Leah zum ersten Mal in ihrem Leben eine Leiche zu Gesicht bekommt. Angeblich soll mit dem gefundenen Soldaten endlich eine gute Story für sie herausspringen und nach der langen Flaute kommt Leah das gerade recht. Auf den Gedanken, dass die Leiche des Soldaten ihr Leben verändern wird, kommt sie natürlich nicht.

Mit dem Fund der Leiche tauchten auch zwei geheimnisvolle Briefe auf, die fast hundert Jahre lang mit im Erdreich gelegen haben. Beide befördern die Journalistin zurück ins frühe 20. Jahrhundert, in eine weit verzweigte Geschichte über die Liebe, den Verrat und eine starke junge Frau.

Als Leah immer tiefer in die Geschichte eintaucht, bleibt währenddessen ihre eigene Vergangenheit nicht unberührt. Noch ahnt Leah nicht, dass sie ihre Nachforschungen zu einem längst vergessenen Familiengeheimnis führen werden, das auch stark mit ihrem eigenen Leben verbunden ist.

Das Haus der vergessenen Träume – Fazit

Wer sich in mysteriösen Familiengeheimnissen und romantischen Liebesgeschichten verlieren kann, für den ist Das Haus der vergessenen Träume auf jedenfall zu empfehlen. Aber auch der bereits seit 2010 erschienene Roman Das geheime Vermächtnis ist definitiv lesenswert.

Der Roman spielt in verschiedenen Zeitebenen, die es einem ermöglichen die vielen verschiedenen Charaktere kennenzulernen. Das schöne an der Geschichte ist, dass man ihr Ende nicht wirklich vorhersehen kann. Das macht das Lesen gleich doppelt spannend!

Mit ihrem neuen historischen Roman verspricht Katherine Webb erneut einen Bestseller zu langen!

Das Haus der vergessenen Träume von Katherine Webb können Sie hier bei weltbild.de bestellen.

Katherine Webb spricht über Das Haus der vergessen Träume

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.